ERÖFFNUNG DES BAUSTELLENBÜROS

Grand Marina Club and Residences Pranburi/Sam Roy Yod hat unser Baustellenbüro offiziell am 28. April 2018 eroeffnet. Die Eröffnung begann mit einer buddhistischen Segnungszeremonie, gefolgt von einem thailändisch-norwegischen Mittagessen. Wir bedanken uns bei allen Agentur-Partnern, die mit uns diese Gelegenheit feierten. Der Regen kühlte die gewöhnliche Sommer-Temperatur etwas ab.

Kommen Sie uns besuchen und genießen Sie die erstaunliche Küstenlandschaft mit frischer Seebrise, die Anbindung durch einen natürlichen Kanal – eine außergewöhnliche Landschaft an einem außergewöhnlichen Ort.

front office
monk ceremony
beach area grand marina pranburi
beachfront pranburi

ABGESCHLOSSENE LANDERSCHLIESSUNG ERLAUBT DEN BAUBEGIN

Nachdem das Areal nun erschlossen ist, werden wir  mit dem Setzen des ersten Pfeilers “Sao-Eak” am 8. Juli 2018 beginnen. Bleiben Sie dran und lassen Sie sich informieren über den Fortschritt unseres Projekts. Nicht zu vergessen unser Angebot­­: 6% Bargeldbonus / Rendite, 6% netto durch Mieteinnahmen und solider Wiederverkaufswert.

5% PREISERHÖHUNG AB 1. Juli 2018

Der Grand Marina Club and Residences Pranburi/ Sam Roy Yod kündigt eine 5%ige Preiserhöhung für alle Wohnungeinheiten ab 1. Juli 2018 an. Kontaktieren Sie uns deshalb noch heute. sales@grandmarinapranburi.com oder rufen Sie uns an +66 32 511 987-88 / handy: + 66 92 318 2448 für eine garantierte Investmentchance!

pranburi beach

“THAILAND RIVIERA” GEWINNT ZUSTIMMUNG IM KABINETT DER REGIERUNG

Ein Vorschlag über eine Verwandlung des Küstenstrichs südwestlich von Bangkok in “Thai Riviera” wurde prinzipell vom thailändischen Kabinett genehmigt. Die Regierung plant eine hochwertige Tourismuskampagne in westlichen Küstengebieten, um Einkommen der lokalen Einwohner zu erhöhen. Das Kabinett beschloss auch im Prinzip die Unterstützung von 45 regionalen Projekten mit 170 Millionen Baht aus dem Budget des Finanzjahres 2019. All diese Projekte sind klein und unterstützen lokalen Tourismus.

Infrastrukturprojekte werden entwickelt, um den Golf von Thailand mit der Andaman See zu verbinden, und die Regierung ist dabei, Häfen auszubauen mit dem Ziel, Provinzen um den Golf von Thailand besser zu verbinden.

Der Vizepremierminister Dr. Somkit sagte, „Die Entwicklung der ‘Thailand Riviera’ ist wichtig für den Ausbau der Hochgeschwindigkeitsbahn von Bangkok, für die der Auftrag in diesem Jahr ergehen soll. Das Transportministerium hat die zweigleisige Bahnlinie von Nakhorn Pathom- Hua Hin- Prachuap Khiri Khan nach Chumphorn schon begonnen.”

Quelle: https://www.bangkokpost.com/business/tourism-and-transport/1423502/thailand-riviera-wins-cabinet-seal-of-approval

thai reviera graphic